Sprache ändern:  
    Home Über uns Links Kontakt / Impressum
 
Menü - Mensch & Arbeit
Luftfahrt & Systemsicherheit     Arbeitssicherheit     CISM     Stress    Flugunfalluntersuchung     Unfallsprävention    Flugangst

UNFALLSPRÄVENTION 

„Finde das Problem, bevor es dich findet!"

Humanlabor.at verfügt über den state of the art der Unfallsprävention in komplexen Systemen des Verkehrs, der Produktion und Dienstleistungen mit Bezug auf den Humanfaktor, dem dominierenden Faktor im Unfallgeschehen.

Humanlabor.at erstellt einen Plan für Sicherheitsstrukturen zur Unfallsprävention in Systemen und begleitet durch folgende Entwicklungsstufen:

Problembewusstsein: Feststellung des Problembewusstein hinsichtlich Systemschwächen und Defizite im Bereich Humanfaktoren

  • Analyse:
    Lokalisierung und Qualifizierung von Schwachstellen im Bereich der Humanfaktoren mittels Error Management Tools.
  • Informationstransfer:
    Wissensvermittlung und Schulungen zur Entwicklung von Präventionsmaßnahmen.
  • Regelentwicklung:
    Entwicklung von Standard Operating Procedures, SOP.
  • Automatisierte Arbeitsroutinen:
    Perfektionierung durch Training mittels Lernhilfen und mentalem Training.
  • Teamarbeit:
    Crew Ressource Management für Problemlösung und Entscheidungsfindung unter realistischen Bedingungen (naturalistic decision making, NDM) in der Gruppe.
Humanlabor.at vermittelt das sich ständig erneuernde und diversifizierende Wissen (Informations- und Technologietransfer) durch Schulung, berät bei der Entwicklung von operationellen Verfahren und analysiert innerbetriebliche Sicherheitsstandards und Training hinsichtlich ihrer Eignung für automatisierten Arbeitsroutinen und Teamarbeit.

Humanlabor.at berät bei der Auswahl und der Implementierung von Trainingspaketen „aus dem Regal" für das Crew Ressource Management Training und zur Human Performance Limitation Schulung nach ICAO und JAA oder beim Aufbau maßgeschneiderter Techniken.

Schulung

  • Ausbildung von Humanfaktoren-Experten für Unfallsuntersuchung und -prävention.
  • Schulung von operationellem Personal und Management in der Humanfaktoren-Technologie.
  • Human Performance Limitation Schulung von Piloten nach den Erfordernissen der ICAO und JAA.
  • Assistenz bei der Implementierung von Human Performance Limitation Trainingsprogrammen.
  • Ausbildung der Mitarbeiter hinsichtlich Entscheidungsfindung und Problemlösung.
Beratung
  • Beratung von Behörden und Unternehmungen beim Aufbau von Sicherheitsstrukturen unter Beachtung internationaler Empfehlungen und Vorschriften.
  • Beratung der Sicherheitsdienste im Humanfaktoren Bereich.
Analysen

Jede technologische oder organisatorische Veränderung in einem high risk - low tolerance System erfordert eine sorgfältige Analyse und Anpassung der Schnittstellen hinsichtlich Kommunikation, Fehlerresistenz, Sicherheitsredundanz. Die Dienstleistungen von Humanlabor.at beinhalten:
  • Analysen von organisatorischen Schwachstellen und Stärken mit Bezug zur Betriebssicherheit mittels Error Management Tools (z.B. Tripod Delta, REVIEW, TARGET, MMESH, HEART, IDM, MEDA).
  • Aufbau eines anonymen Berichterstattungswesens zur Erfassung von Störungen zum Zwecke der Unfallsvorbeugung.
  • Analyse von Störungen und Unfällen mit Relevanz zu Humanfaktoren.
  • Erstellung von Datenbanken von Störungen und Auswertung zur Feststellung von Trends und zum optimierten Einsatz der Präventionsmittel.
  • Unfallsrecherchen zu spezifischen Fragestellungen.